Sinnverwirklichung

PDF Download Flyer Sinnverwirklichung

 

Drei Tage eintauchen in eine Welt, wo scheinbar Unmögliches plötzlich als möglich auftaucht. Eine Welt, wo Träume und Wünsche Realität werden. Dem Hamsterrad entkommen. Aussteigen aus den Erwartungen und Forderungen einer Welt, in der du häufig das Gefühl hast, nicht wirklich hinein zu passen oder wo du keinen relevanten Unterschied bewirken kannst.

Deine Teilnahme am Seminar Sinnverwirklichung stellt einen Wendepunkt in deinem Leben dar. Versprochen. Worum geht’s? Um ein Eintauchen in einen Raum von neuen Möglichkeiten, frei von den Normen, Zwängen und Erwartungen deines sozialen Umfelds. Um die befreiende Entdeckung deines authentischen Selbst und um die Sichtbarmachung der Strukturen, die deine inneren Bedürfnisse sabotieren und dein wahres Ich unterdrücken.

Wir entlarven die Matrix. Unsere gedankliche Welt in der wir funktionieren ohne wirklich das Leben zu leben, welches wir uns wirklich wünschen. Wir machen ersichtlich, wie wir zu dem geworden sind, der wir heute sind. Wir blicken zurück in die Vergangenheit und erkennen, was wir alles aufgegeben haben, um in unserem Umfeld zu funktionieren. Wir erkennen unsere Prägungen, wo sie herkommen und wie wir darin konditioniert wurden und wie wir gelebt werden anstelle von selber zu leben.

Im Zuge dieser Untersuchung wirst du erkennen, wessen Leben du in Wirklichkeit lebst! Wie unfrei du bist und wer, wie bei einer Marionette, an deinen “Fäden zieht”: Deine Eltern, Verwandte, Partner, Nachbarn, Lehrer, Freunde, kulturelle und soziale Normen,  sogar dein eigenes „immer gut dastehen müssen vor Anderen“ und wem du letztlich die Schuld gibst, wie du heute bist und eingeschränkter lebst als dir lieb ist.

Wir demaskieren falsche Erwartungen, Hoffnung, Illusion, und gedanklich Konstrukte wie z. B., dass “unser Schicksal besonders schwer ist und andere es doch so viel leichter haben”. Unser empfundenes Leiden ist nicht so einzigartig, wie wir zumeist glauben. Wir entdecken, wie unsere bestreben „besonders“ zu sein uns von anderen Menschen trennt und unzufrieden macht.

Wir leben unser Leben wie in einer Trance, wir driften durchs Leben und sind stets anfällig dafür, Zielsetzungen und Richtungen aus den Augen zu verlieren. Die Zeit vergeht mit zunehmendem Alter immer schneller und sie beherrscht uns, anstelle dass wir sie beherrschen. Wir warten immer “auf den richtigen Moment” um bestimmte Dinge zu tun, der aber niemals oder zu spät kommt, um unsere Ziele zu erreichen. Wir schieben auf, was uns wirklich wichtig ist und tun das was wir schon immer getan haben – vor allem die Erwartungen unseren sozialen Umfeldes zu erfüllen.

Im Angesicht des Todes fällt uns dann auf, wie wir unser Leben und unsere Zeit vergeudet haben. Wir erkennen die “Bubble” in der wir Menschen leben, so als gäbe es keine Sterblichkeit.

Was ist wirklich wichtig für mich? Was will mein authentisches Selbst? Diese Fragen begleiten dich deshalb wie ein Motto durch den Kurs.

Alles dies schauen wir uns gründlich an, jedoch ohne eine bewertende (d. h. positive oder negative) Beurteilung. Wir entdecken unsere limitierenden Konzepte von „richtig“ und „falsch“ und wie besessen wir damit sind, Recht zu haben und zu glauben, uns beständig rechtfertigen müssen.

Um deinem authentischen Selbst mit seinen Wünschen und Bedürfnissen eine Gestaltungshoheit im Leben zu geben, begibst du dich anschließend auf eine herausfordernde aber spannende Reise zu dir selbst. Währenddessen verbindest du dich wieder mit all den ursprünglichen Wünschen und Träumen, die du im Laufe deines Lebens gelernt hast aufzugeben oder die schlichtweg über die Jahre hinweg verschüttet wurden.

Mit deinem Herzen auf dem Schoß wirst du zum empathischen Beobachter deines eigenen Lebens, mehr noch, deiner Rollen und deines Egos. Du wirst erkennen, was dich von der Sonnenseite des Lebens trennt. Du wirst in dem Kurs beginnen, die Paradigmen, welche dein Denken, Fühlen und Handeln kanalisieren, neu zu definieren – und dies in einer Art und Weise – welche dir erlaubt, die Welt neu zu erfahren und spannende Möglichkeiten zu eröffnen.

Wo bislang dein mentaler Autopilot und Mechanismen wie z. B. Anpassung, Unsicherheit, Zweifel, Zögern, Perspektivmangel und Misstrauen im Fahrersitz deines Lebens waren, verdrängst du diese auf die Rücksitzbank und übernimmst selber die volle Kontrolle in deinem Leben.

Das Interview:

Das wahrscheinlich wertschätzendes Gespräch seit langem. Hier hören wir für deine wahren Bedürfnisse und Wünsche. Was ist dein Traum? Dein wirkliches Bild von deiner Zukunft, wenn alles möglich wäre? Wir schaffen einen Zugang zu deinem authentischen Selbst, vorbei an egoistischen Konzepten und nur vorgestellten Wirklichkeiten. Du begegnest dir und deinen wahren Bedürfnissen. Und du kommst mit deiner dir innewohnenden Genialität in Berührung. Dein jahrelang gehegtes, unauthentische Selbstbild bekommt einen Riss durch den Licht eindringen kann. Das Licht zeigt dir den dann Weg zu einem erfüllten, zu deinem authentischen Selbst passenden Leben.

Du entdeckst, lernst und erarbeitest:

  1. den Unterschied zu erkennen zwischen äußeren Erwartungen, deinen konstruierten, konzeptionellen Wünschen und dem, was dein authentisches Selbst tatsächlich benötigt, um zufrieden zu sein, so dass du ein erfülltes Leben leben kannst.
  2. was es braucht, frei zu denken, frei zu fühlen, frei zu sein.
  3. dir Herr zu sein über Zweifel, Ängste und Dramen
  4. dir dein neues Drehbuch des Lebens
  5. dir eine zuvor nicht gekannte Handlungsfreiheit
  6. wie du Zugang bekommst zu deinem authentischen Selbst
  7. dir ein Gefühl von Verbundenheit mit den Menschen und der Welt
  8. in dir die Quelle von Mut und Inspiration
  9. dir deiner Vitalität zu vertrauen

Du wählst dabei eine Richtung für dein Leben. Eine Richtung, die bestimmend für deine Zukunft sein wird. Wir entdecken deine tiefen Sehnsüchte, die dein Herz warm und leicht werden lassen. Du entdeckst tief verschüttete Träume, die du in dein Leben holen wirst. Diese verschütteten Wünsche und Träume sind wie Puzzlestücke, die automatisch zu einem neuen Bild “zusammenfallen” werden nachdem du diese entborgen hast. Du legst eine Basis für ein Leben, was dir und deiner wahren Natur entspricht. Ein Platz, wo du wirklich leben willst, mit wem du leben willst und was du tief vom Herzen her tun möchtest. Du erinnerst dich daran, wer du im Leben eigentlich sein wolltest.

Nutze die Möglichkeit Step by Step, deine Zukunft zu entwickeln, sinnerfüllt, inspirierend und finanziell frei.

Daten:

Freitag:      10:00 – ca. 21:00 Uhr

Samstag:  10:00 – ca. 21:00 Uhr

Sonntag:   10:00 – ca. 18:00 Uhr

Datum:      10.-12.06.2022

Preis:          800.- EUR  (inkl. gesetzl. MwSt)

Ort:            Peoplegrower Academy, Ahornstrasse 28, 14482 Potsdam

 

Anmeldung: