PG-Projektschmiede Momentum

Organische wachsende Positionierung durch Seed-Projekte

Durch deine Teilnahme an dem Projektschmiede Basiskurs bist du bereits durch einen herausfordernden Entwicklungsprozess gegangen. Du hast dir aus deinen ureigensten Kernwerten einen neuen Kontext herauskristallisiert, deine sogenannte „Mission“. Deine Wahrnehmungsfähigkeit ist nun deutlich ausgeprägter, und du bemerkst nun frühzeitig, was dich im Leben Vitalität und Erfüllung kostet.

In dem Basiskurs hast du erfahren, dass du deine Zukunft weitgehend frei gestalten kannst. Du hast durch dein Seed-Projekt hautnah erlebt, was es heißt, eine Herzensangelegenheit in die Tat umzusetzen. Dadurch hast du dir neue Möglichkeiten erschaffen. Dein Seed-Projekt weiterzuentwickeln und/oder neue Projekte zu realisieren ist nun deine Chance, erfolgreich einen Platz in der Geschäftswelt einzunehmen.

Für den Einen mag schon klar sein, wohin im Business er sich weiterentwickeln will, für den Anderen noch nicht. Doch aufgepasst: Die Reise durch das Unbekannte ist für keinen Teilnehmer nach dem ersten Seed- Projekt bereits zu Ende. Es gilt mehr zu entdecken!

Um eine Karriere zu gestalten, die wie eine zweite Haut zu dir passt, braucht es in der Regel diverse Seed-Projekte. Dementsprechend geht für dich das Abenteuer Projektschmiede in die zweite Phase – eine Phase wo du reales Business-Momentum erzeugst.

Zum jetzigen Zeitpunkt magst du noch nicht im Detail wissen, was genau deine Produkte und Dienstleistungen sein werden. Also geht es nun darum, die Schlagzahl zu erhöhen und mehrere Seed-Projekte parallel zu planen und durchzuführen. Der Markt und deine Kunden/Klienten werden dir dann illusionslos aufzeigen, welche Businessaspekte zu deiner wahren Natur passen.

In der Business-Welt geht es meist ums Ganze. Versäumnisse oder Fehler kommen oft teuer zu stehen. Dies ist mit ein Grund, weshalb es im Business üblicherweise wenig Raum für spielerisches Experimentieren oder kreative, innovative Gestaltung gibt.

Dennoch gelten Innovation und Neupositionierung als bedeutende Erfolgsfaktoren im Business. Wie kann man also „up-to-date“ bleiben, sich neu erfinden und mit der Konkurrenz mithalten, ohne folgenschwere Fehler zu machen?

Hier setzt der Projektschmiede Seminar und Trainingsbaustein Momentum an.

Ein Seed-Projekt ist ein „Kurzzeit Business“, ein Basistraining. Wie bei einem Samenkorn beinhaltet es bereits wesentlich Geschäftsbestandteile, jedoch in einer verkleinerten, übersichtlichen Form. Rückschläge und Fehler, die in diesem Trainingsstadium gemacht werden, sind kostbare Erfahrungen für eine erfolgreiche Positionierung des Business in der Geschäftswelt.

Geht es im „Seed-Projekt“ um 100 € oder 1000 €, geht es später um 10.000 €, 100.000€ oder mehr. Spät erkannte oder zu spät korrigierte Fehler werden dann häufig so kostspielig, dass sie unter Umständen sogar die Überlebensfähigkeit des Unternehmens negativ beeinträchtigen können.

Seed-Projekte sind innovative, herausfordernde und lehrreiche Events mit minimalem Risiko und grandiosem Nutzen.

Die Erkenntnisse aus einem Austesten in der Praxis sind häufig weichenstellend für deine Zukunft. Indem man durch Seed-Projekte Erfahrungen sammelt, während man gleichzeitig Geld damit umsetzt, ist das Geheimnis, wie man den Weg vom „Kleinen“ ins „Große“ organisch realisieren kann. Wer schlau ist, erprobt im Markt, was seine Zielgruppe ist, und was für sie funktioniert, bevor viel Geld in Geschäftsentwicklung und Marketing investiert wird.

Der Projektschmiede Seminarbaustein Momentum zeigt dir, wie du mit minimalem Aufwand erfolgreiche Seed-Projeke ausführst. Dabei lernst du dich selbstbewusst in neuem, unbekanntem Terrain zu bewegen. Du baust nicht auf verführerisch klingende Konzepte auf, sondern nutzt, was faktisch existiert und funktioniert.

Gemessen an der Summe von Spaß und Geld, die du dann produzierst, kannst du klar erkennen, welche „Äste“ deines Geschäftes gedeihen und wachsen, und welche saft- und kraftlos sind und verdorren.

Entscheidende Fragen begleiten dich weiter auf deiner Reise durch die Geschäftswelt:

  • Was passt wirklich zu mir?
  • Was inspiriert mich?
  • Was macht Spaß und bringt Geld?Du erkennst, ob du auf Kurs bist, oder ob du durch ideologischen oder zu viel theoretischen Ballast in irreführende Gewässer abdriftest.Der Seminarbaustein Projektschmiede Momentum vermittelt dir, wie du die verschiedenen Stadien eines Projekts oder Businesses effizient entwickelst. Deine neuen Seed-Projekte werden funktionieren und dir neben Erfahrung auch Geld und viel Freude bescheren.Der erfolgreiche Unternehmer von heute fokussiert sich auf das Wohl seiner Kunden und deren Bereitschaft, ihm treu zu bleiben. Hier lernst du, wie du durch die Durchführung inspirierender Projekte lebenslange Kunden und sogar neue Freunde gewinnst. Du erlebst, wie du dein Produkt in einen Erfolg anziehenden Magneten verwandelst und wie du dein Business geschickt im Markt positionierst.Du lernst:
  • Seed-Projekte zu kreieren, die Feuer haben
  • Passende Projektpartner zu finden
  • Leadership und Teambildung zu optimieren
  • Spielregeln aufzusetzen
  • Assistenten und Assistententeams zu leiten
  • Service und Produkte zu entwickeln
  • Dich organisch zu positionieren
  • Projekte am Spaß- und Geldfluss zu bewerten
  • Eine Low-Budget Ausstattung der Info- und Werbematerialien zu kreieren
  • Den Ablauf von Veranstaltungen zu planen, zu koordinieren und zu kalkulieren
  • Deine persönlichen Innovationen zu entdecken
  • Durch die Teilnahme am Projektschmiede Seminar Momentum positionierst du dich organisch im Markt und setzt Dir spielerisch den Grund- stein, auf dem du ein nachhaltig erfüllendes, funktionierendes Business aufbauen wirst.

 

Start: 30. April 2020    Jeweils Donnerstag, 19:30 – 22:00 Uhr   für 12 Wochen

2 Treffen 11:00 -18:00 Uhr in Alt Jabel/Potsdam

Bonus: 12 x 30 min Coaching Session

Preis: 1.200 € incl. MWST

Termine Anmeldung